Seite 1 von 1

Bewerbung PvP Paegwan

Verfasst: Sa 23. Dez 2017, 19:42
von Mightymagilou
Hallo o/

Wieso Bewerbe ich mich bei euch?
Der Grund warum ich mich bewerbe ist ziemlich simple zusammengefasst:
Ich suche eine Aktive PvP Gilde die zusammen arbeitet um ihr ziel zu erreichen.

Charakter:
Khajit: Nachtklinge. ( Bogen des Meister, Morag Tong & Meisterschütze )( Alles Gold )
Khajit: Drachenritter. ( Bogen des Meisters, Hundings Zorn,Doppelzüngige Schlange )( Alles Gold )
CP: 425

Ich Besitze Teamspeak, Discord, Ein Funktionierendes Mikrophon & bin Täglich Aktiv.

Freue mich auf Rückmeldung.

Mfg Paegwan. :P

Re: Bewerbung PvP Paegwan

Verfasst: So 24. Dez 2017, 10:24
von Bantalor
Nichts gegen dich, aber mit den Chars kommst du im PvP nicht weit.

Re: Bewerbung PvP Paegwan

Verfasst: So 24. Dez 2017, 17:24
von Mightymagilou
Ich Erinnere mich nicht daran in eurer Werbung gelesen zu haben das man nur in der Gilde willkommen ist wenn man bestimmte klassen spielt.
Im Endeffekt ist es nicht schwer nen neuen Charakter zu machen, bzw mit meinem Gold Anteil neues Gear zu kaufen.
Bzw die Aussage das ich mit den Charakteren nicht weit komme ist Ansichtssache, ein Guter Ganker der den Gegnerischen Heiler tötet hilft der Gruppe allgemein.

Wäre halt bereit gewesen nen neuen Charakter zu machen ( wie ingame auch besprochen )
Jedenfalls auf so viel Missverständnis zu Stoßen zeugt nicht grade von einer Guten Gemeinschaft.

Wann bist Du richtig bei uns?
- Du gibst dem Spaß am Spiel Vorrang.
- Du liebst Gemeinschaft im Spiel.
- Du bist ehrgeizig.
- ''Du opferst auch gerne mal Zeit um anderen Mitgliedern aus der Gilde zu helfen''
- Du legst viel Wert darauf, dass die Gilde voran kommt.
- Du besitzt ein gewisses „geistiges“ Alter.

LG & Frohe Weihnachten.

Re: Bewerbung PvP Paegwan

Verfasst: So 24. Dez 2017, 18:03
von Bantalor
Wie bereits gesagt, nichts gegen dich, ich wusste nicht, dass du schon freiwillig neue Chars anlegen willst. Ein Ganker ist in einer Raidgruppe wie unserer vollkommen nutzlos. Wenn du Lux schon im PvP gesehen haben solltest, hättest du gesehen, dass direkte Konfrontationen der Weg zum Sieg sind => Aoe mit single target execute vielleicht. Und gegen vernünftige Raidgruppen nützt der Ganker single target sowieso nichts, weil er einfach gegengeheilt wird. Und eine Sache noch, wenn du auf einen Aufstieg in Sachen PvP aus bist und um Aufnahme bittest, was wir auch gerne machen, dann reagiert man nicht wie eine Hilton im Einkaufszentrum, der gesagt wird, dass sie keinen roten Teppich bekommt ... okay. Nur ein kleiner Tipp von mir. Du musst ja auch bedenken, dass wir keine Hilfsorganisation sind xD wir wollen durch deine Aufnahme auch weiterkommen.

Re: Bewerbung PvP Paegwan

Verfasst: So 24. Dez 2017, 18:11
von Mightymagilou
Richtig, durch meine Aufnahme wollt ihr weiterkommen.
Und ich möchte mich verbessern & lernen um besser im PvP zu werden. (:

Wäre Vorteilhaft wenn wir alles weitere Ingame / im Teamspeak besprechen könnten.

''Und gegen vernünftige Raidgruppen nützt der Ganker single target sowieso nichts, weil er einfach gegengeheilt wird.''
Wenn sich der Gegner gegenheilen kann, ist man kein richtiger Ganker. :P

Re: Bewerbung PvP Paegwan

Verfasst: Mo 25. Dez 2017, 15:04
von Schmallkowski
Leute entspannt Euch. Komme doch einfach mal nach den Feiertagen ins TS und melde Dich bei einem Offi (d.h. nicht bei Banta).

ts.lux-dei.de:10052

Dann können wir über alles reden.

Grüße
Schmalle

Re: Bewerbung PvP Paegwan

Verfasst: Di 26. Dez 2017, 16:41
von XBeatrixX
willkommen

Re: Bewerbung PvP Paegwan

Verfasst: Mi 27. Dez 2017, 22:31
von oim
- Du besitzt ein gewisses „geistiges“ Alter.

= falsche Gilde :D

Wenn Banta ganken könnte, wäre er auch Khajiit Nachtklinge mit double bow build. 100%. confirmed. Hello, citizens of the internet.

Re: Bewerbung PvP Paegwan

Verfasst: Do 28. Dez 2017, 20:30
von Schmallkowski
GREEEEEEEETINGS.

Re: Bewerbung PvP Paegwan

Verfasst: Mi 10. Jan 2018, 20:08
von maskulinegestalt
Never Mind